BESUCHER-INFOS

HAUS- UND BADEORDNUNG
Damit sich bei uns alle Besucher wohl fühlen gibt es in der Rigi Rutsch´n natürlich auch Spielregeln

I. Allgemeines
  1. Die Haus- und Badeordnung dient der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit im Freizeit- und Bäderpark Rigi-Rutsch’n.
  2. Die Haus- und Badeordnung ist für alle Bade- und Saunagäste verbindlich. Mit dem Betreten des Bades erkennt jeder/e Besucher/in diese, sowie alle sonstigen zur Aufrechterhaltung der Betriebssicherheit erlassenen Anordnungen an.
  3. Das Personal des Bades übt gegenüber allen Besuchern/innen das Hausrecht aus. Den Anweisungen des Badepersonals und der Wasserwacht ist unbedingt Folge zu leisten. Besucher/innen, die gegen die Haus- und Badeordnung verstoßen, können vorübergehend oder auf Dauer vom Besuch des Bades ausgeschlossen werden. In solchen Fällen wird das Eintrittsgeld nicht zurückerstattet. Bei wiederholten schwerwiegenden Verstößen trotz Ermahnung und bei einmaligen schwerwiegenden Verstößen, die auf mangelnde Einsicht in Zukunft schließen lassen, kann schriftlich ein Hausverbot verhängt werden. Auf das Recht zur Gegendarstellung bei den Gemeindewerken wird hinge-wiesen.
  4. Die Badeeinrichtungen sind pfleglich zu behandeln. Bei missbräuchlicher Benutzung, schuldhafter Verunreinigung oder Beschädigung haftet der Bade- oder Saunagast für den Schaden.
  5. Das Rauchen ist nur im Freien gestattet. Zigarettenkippen dürfen nicht auf die Liegewiese geworfen werden, sondern müssen gelöscht in die Abfallbehälter entsorgt werden.
  6. Behälter aus Glas (Flaschen, Gläser usw.) dürfen im Umkleide-, Sanitär-, Bade- und Saunabereich nicht benutzt werden.
  7. Bei Verunreinigung der Becken und Liegewiesen kann eine Reinigungs-gebühr in Rechnung gestellt werden.
  8. Die Badegäste oder Saunagäste haben alles zu unterlassen, was den guten Sitten sowie der Aufrechterhaltung der Sicherheit, Ruhe und Ordnung zu-widerläuft.
  9. Wünsche, Anregungen und Beschwerden nehmen die Schwimmmeister und das Aufsichtspersonal entgegen.
  10. Fundgegenstände sind an das Badpersonal abzugeben. Über Fundgegen-stände wird nach den gesetzlichen Bestimmungen verfügt.
  11. Die Benutzung von Musikinstrumenten, Tonwiedergabe- und Fernsehgeräten ist nur dann gestattet, wenn andere Badegäste dadurch nicht gestört oder belästigt werden.
  12. Geräte, mit denen fotografiert und/oder gefilmt werden kann, dürfen in den textilfreien Bereich nicht mitgenommen werden. Fotografieren und Filmen fremder Personen ist ohne deren Einwilligung rechtlich nicht gestattet.
  13. Liegen dürfen nicht reserviert werden. Bitte Aushänge beachten.
Hallenbecken
Das Hallenbecken befindet sich zur Zeit im Wiederaufbau.
Solange die Baustelle anhält, kann dieser Bereich noch nicht genutzt werden.
Bis zur Eröffnung der Hallenbeckens, gelten vergünstige "Baustellenpreise".

Massagen
Wohltuende und entspannende Massagen lindern nicht nur Verspannungen,
sondern erhöhen das Wohlbefinden insgesamt. Es ist Rückzugsort und schafft Raum für individuelle Auszeiten und einzigartige Momente der Entspannung. Ein Aufenthalt bedeutet abtauchen und Erholung in der vollkommensten Form.

Sauna-Events
Der Förderverein Freunde der Rigi Rutschn'n führt zusammen mit uns, auch in der Sauna-Saison 2017/2018 wieder diverse Sauna-Events zur gesundheitlichen Förderung durch. Wir Informieren Sie auf unserer Website und Facebook-Site darüber, sobald ein Event stattfindet.

Damensauna
Jeden Dienstag gehört die Saunalandschaft (abgesehen vom Personal) ganz der Damenwelt, die bei unserer beliebten „Damensauna“ mal unter sich sein können. 
Share by: