Freizeit und Spass
für die ganze Familie
Flyer zum downloaden

Werden Sie Rettungsschwimmer

Stützpunkt der Wasserwacht-Weilheim in der Rigi Rutsch‘n

Rettungsschwimmer

Der Förderverein Freunde der Rigi Rutsch‘n und die Wasserwacht-Weilheim möchten in Zusammenarbeit den Stützpunkt der Wasserwacht im Gesundheits- und Bäderpark Rigi Rutsch‘n in Peißenberg, neu beleben.

Die Wasserwacht, welche auch am Dietlhofer See bei Weilheim tätig ist, hat vor den Stützpunkt in der Rigi Rutsch‘n wiederzubeleben um aktiv bei der Versorgung von Notfällen  im und am Wasser zu helfen. Der Förderverein unterstützt das Vorhaben finanziell und übernimmt für dessen Mitglieder* (max. 15 Personen) die Kursgebühr zum Rettungsschwimmer.

Interessierte Bürger aus Peißenberg und Umgebung, sowie aktive Mitglieder vom Förderverein  können über die Wasserwacht-Weilheim eine Ausbildung in der Rigi Rutsch‘n – nach vorheriger Anmeldung – am 04.08.2018 und
05.08.2018, jeweils von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
zum Rettungsschwimmer absolvieren. An diesem Wochenende findet die Theorie und Praxis statt.

– Die einmalige Kursgebühr zum Rettungsschwimmer kostet 25,00 €.
– Der Erste-Hilfe-Kurs, welcher Pflicht ist, kostet einmalig 40,00 €.

Benötigt werden für das Freibad Rigi Rutsch‘n 10 – 15 Personen, welche in Abwechslung und ehrenamtlich zum Einsatz kommen, um den Wachdienst aufrecht zu erhalten.

 

* Bitte beachten Sie, dass der Förderverein Freunde der Rigi Rutsch’n e.V. eine Rückerstattungsklausel bei Durchführung zum Rettungsschwimmer erhebt, sollten Sie die Mitgliedschaft im Verein nach dem Kurs, spätestens jedoch innerhalb von 24 Monaten beenden.

Kurszeit in der Rigi Rutsch'n:

04.08.2018 und 05.08.2018 | 09:00 - 17:00 Uhr

Kurspreis - Rettungssschwimmer:

25,00 € inkl. MwSt.

Kurspreis - Erste-Hilfe:

40,00 € inkl. MwSt. (Kurs nur bei erhöhter Nachfrage)

Anmeldung (Herr Socher - Wasserwacht):

0881 49397

Die Ausbildung zum Rettungsschwimmer ist wie die Erste-Hilfe-Ausbildung auch eine Breitenausbildung. Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen gibt es in Bronze, Silber und Gold. Silber ist dabei der Standard, den in der Regel auch jedes aktive Wasserwacht-Mitglied hat. Eine gewisse Grundkondition reicht meist aus, um die Ausbildung, die 16 Schulstunden dauert, zu absolvieren. Ein vorangegangener Erste-Hilfe-Kurs der nicht älter als drei Jahre ist, ist dabei Voraussetzung. Sollte dieser nicht vorhanden sein, kann auf Nachfrage dieser gesondert, jedoch nur bei erhöhter Nachfrage über die Wasserwacht erworben werden.

Das deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Bronze ist die erste Stufe der Rettungsschwimmausbildung und Pflicht für z.B. Lehrer oder Jugendleiter der Wasserwacht, welche mit Jugendlichen Schwimmen oder Baden gehen. Die Übungen sind von Personen mit normaler sportlicher Fitness ohne Probleme zu bewältigen.

Mindestalter: 12 Jahre

Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Silber ist von allen aktiven Rettern der Wasserwacht jährlich zu wiederholen. Die Leistungsanforderungen, vor allem das Schwimmen mit Kleidung, sind für einen untrainierten Schwimmer nur schwer zu erfüllen. Viele Wasserwacht-Gruppen bieten eine Ausbildung und Prüfung zum DRSA Silber jedoch auch für die Öffentlichkeit an.

Mindestalter: 15 Jahre

Das deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Gold ist aufgrund der hohen Leistungsanforderungen außerhalb der Wasserrettungsorganisationen nur selten anzutreffen. Das DRSA in Gold (und Silber) ist ein durch Erlass des Bundespräsidenten offiziell anerkanntes Ehrenzeichen der BRD.

Mindestalter: 16 Jahre & Nachweis des DRSA Silber, nicht älter als 3 Jahre

Mitgliedsbeitrag, bereits ab 0,84 €/Monat

Als einfaches Mitglied können Sie sich aktiv an der Umsetzung unserer Maßnahmen beteiligen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich bei den Wahlen von Vorstandschaft und Beisitzern aufstellen zu lassen. Sollten Sie gewählt werden, sind Sie von da an auch ganz direkt in die Entscheidung über Projekte sowie deren Planung involviert. Kontaktieren Sie uns und werden Sie Teil unserer Gemeinschaft – wir freuen uns über jedes neue Mitglied!

Wenn Sie sich an dieser Stelle angesprochen fühlen und künftig ebenfalls als Mitglied den Förderverein sowie die Rigi Rutsch’n unterstützen möchten, würden wir uns sehr freuen.

MITGLIEDSBEITRÄGE:
10,00 €/Jahr – Einzelperson
15,00 €/Jahr – Paare und Familien

Wir sind für Sie da

Pestalozzistraße 8 • 82380 Peißenberg • info@rigirutschn-verein.de

© 2018 • VisonUnited – Werbeagentur

ÖFFNUNGSZEITEN

FREIBAD (* während den Ferien):
Montag - Freitag: 10:00 (* 09:00) - 20:00 Uhr
Samstag - Sonntag: 09:00 - 20:00 Uhr

SAUNALANDSCHAFT (* Sommer):
Montag - Sonntag: 13:00 - 22:00 (* 20:00) Uhr
Dienstag: Damensauna (nur in der Winter-Saison)

KURSPROGRAMM:
Montag - Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

X